RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Do 21. Nov 2019, 22:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 28m Kreuzer in 1:20
BeitragVerfasst: Sa 7. Sep 2019, 22:13 
Offline

Registriert: Di 19. Feb 2013, 11:04
Beiträge: 137
Vorname: Michael
Nun geht es los.
Es entsteht ein 28m Kreuzer in 1:20
Das Spantengerüst habe ich mal lose zusammengesteckt um einen Eindruck zu bekommen.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 28m Kreuzer in 1:20
BeitragVerfasst: So 8. Sep 2019, 18:27 
Offline

Registriert: Mo 23. Jan 2012, 20:07
Beiträge: 1705
Wohnort: Bad Soden-Salmünster
Vorname: Winfried
Hallo Michael,

Stühlchen gerückt, schwupp schon sitze Ich in der ersten Reihe :pot:

Winfried (Vosper Perkasa)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 28m Kreuzer in 1:20
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 09:54 
Offline

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:10
Beiträge: 6391
Wohnort: 52156 Monschau
Vorname: Bernd
Moin Michael,
mein Klappstuhl steht auch bereit......

Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 28m Kreuzer in 1:20
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 11:03 
Offline

Registriert: Di 26. Jul 2011, 00:09
Beiträge: 324
Wohnort: Pforzheim
Vorname: manfred
Hallo Ihr,
nix da erste Reihe, da sitz ich schon. Bis Ihr aufwacht.
Michael, meine erste Frage, das Spantgerüst ist aus ABS? Du baust ein Urmodell?

Lg
MAnfred


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 28m Kreuzer in 1:20
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 20:07 
Offline

Registriert: Di 19. Feb 2013, 11:04
Beiträge: 137
Vorname: Michael
Das Spantengerüst ist aus Pappelsperrholz gefräst.
Es wird wieder ein Urmodell. Am Ende möchte ich einen leichten formstabile GFK Rumpf habe.
Bis dahin ist es ein langer Weg.
Ein Kollege konstruiert und druckt den Rumpf des Tochterboot.Ich mach dann davon eine Form und laminiere das Positiv raus.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 28m Kreuzer in 1:20
BeitragVerfasst: Fr 13. Sep 2019, 18:09 
Offline

Registriert: Di 19. Feb 2013, 11:04
Beiträge: 137
Vorname: Michael
Dateianhang:
20190913_182049.jpg

Weiter geht's. Erstmal eine solide Bauhelling gebaut.Dann Spantengerüst aufgestellt und ausgerichtet.
Das Schanzkleid wird gleich mit laminiert.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 28m Kreuzer in 1:20
BeitragVerfasst: Mo 4. Nov 2019, 15:15 
Offline

Registriert: Di 19. Feb 2013, 11:04
Beiträge: 137
Vorname: Michael
Und weiter geht's. Der Rumpf ist beplankt,gespachtelt und mehrfach geschliffen.Nun wurde auch die erste Scheuerleiste angeformt.

Anmerkung: Ist doch easy sich sein Wunschmodell vom ersten Spant aufzubauen.Warum machen das immer weniger Modellbauer?]

So fing vor ca. 8 Wochen alles mit einem Paket voller Holz alles an


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 28m Kreuzer in 1:20
BeitragVerfasst: Mo 4. Nov 2019, 16:22 
Offline

Registriert: Fr 17. Jul 2015, 22:17
Beiträge: 21
Wohnort: 04838 Eilenburg
Vorname: Hans-Dieter
dgzrsfreund hat geschrieben:

Anmerkung: Ist doch easy sich sein Wunschmodell vom ersten Spant aufzubauen.Warum machen das immer weniger Modellbauer?]



Weil es zuviel Dreck macht. Deshalb greife auch ich auf fertige Rümpfe zurück. Wenn es die von meinen Wunschmodellen gibt. Andere Leute mögen andere Gründe haben.

Gruß
Dieter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 28m Kreuzer in 1:20
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 19:40 
Offline

Registriert: Do 5. Jul 2012, 16:19
Beiträge: 464
Wohnort: Kiel Holtenau
Vorname: Thomas
Moin Michael,

das ist ein schöner Maßstab und ein toller Fortschritt bis jetzt! Ich bin sehr gespannt, wie es hier weitergeht. Und nun da es ja keinen Bausatz der neuen "28m-Klasse" gibt auch der einzig gangbare Weg.


Gruß aus dem Norden,

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de