RC-Sealords - Portal RC-Sealords - Chat RC-Sealords - Forum
Aktuelle Zeit: Mi 19. Jan 2022, 08:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schaltmodul für CTI und MOMO bis 10 Kanäle
BeitragVerfasst: Di 12. Aug 2014, 15:47 
Offline

Registriert: Do 29. Sep 2011, 21:00
Beiträge: 251
Vorname: Manfred
Hallo,

ich hab mal wieder gebastelt lloo

Beschreibung Schaltmodul 10Kanal

Das von mir entwickelte Schaltmodul bietet die Möglichkeit,
mehrere handelsübliche Schaltbausteine, CTI, MOMO direkt anzusteuern.

Es wird hierbei die erforderliche Impulsanzahl ausgegeben.
Der Taster muß lediglich festgehalten werden, bis die Funktion im Modell ausgeführt ist.
Es werden Taster mit Mittelstellung verwendet, somit müssen für 10 Kanäle nur
5 Schalter montiert werden.
Standardmäßig ist die Montage auf den Modulplätzen für Graupner vorgesehen.
Behelfsmäßig können die Taster auch mittels Kabel angeschlossen werden, was aber nur für 2,4GHz sinnvoll erscheint.

Durch das verwendete „Protokoll“ dürfte es auch bei 2,4GHz einwandfrei funktionieren.

Verwendet werden können
1. CTI-Modul PS4o (4Kanäle)
hierbei kommen die ersten 2 Schalter (von links gesehen) zur Anwendung.
2. CTI-Modul PS4u (4Kanäle)
hierbei kommen die Schalter 3 und 4 (von links gesehen) zur Anwendung.
3. MOMO Doppel5Kanal-Modul. Die Software wurde nach meinen Vorgaben angepasst. (10Kanäle)
Es werden alle 5 Schalter verwendet.
Die Schalter 1 und 2 (von links gesehen) schalten die Kanäle 6 bis 9.
Die Schalter 3 und 4 (von links gesehen) schalten die Kanäle 1 bis 4.
Der fünfte Schalter (von links gesehen) schaltet die Kanäle 5 und 10.

Warum diese Reihenfolge?
Es hat technische Gründe wegen der größeren Sicherheit bei der Funkübertragung.
Bei meiner FM4014 konnte die Platine über dem Knüppelaggregat montiert werden.
Benötigt wird lediglich Masse, +5V, Signal.
Ein Sync.-Impuls ist nicht erforderlich.
Das Modul wird einfach an einem freien Steckplatz angeschlossen.

Bei Interesse, könnte ich einen Bausatz anbieten. Dieser beinhaltet die bestückte Platine. Die Taster werden lose mitgeliefert und müssen vom Besteller selbst eingelötet werden. Sonst wäre es ja kein Bausatz.

Im Anhang einige Bilder der Realisierung.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schaltmodul für CTI und MOMO bis 10 Kanäle
BeitragVerfasst: Do 14. Aug 2014, 21:48 
Offline

Registriert: Do 29. Sep 2011, 21:00
Beiträge: 251
Vorname: Manfred
Ob das Video funktioniert?



http://youtu.be/4QWYAXb9MJM

Gruß Mani


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schaltmodul für CTI und MOMO bis 10 Kanäle
BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 10:59 
Hier das Video dann mal direkt eingebunden:



Gruß
Claudia


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schaltmodul für CTI und MOMO bis 10 Kanäle
BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 15:35 
Offline

Registriert: Do 29. Sep 2011, 21:00
Beiträge: 251
Vorname: Manfred
Hallo Claudia,

warum sieht das bei mir nach deiner Hilfe so aus? l u e h


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schaltmodul für CTI und MOMO bis 10 Kanäle
BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 16:56 
Hallo Manfred,

habe zwar keinen Windows-Rechner, aber da steht doch etwas von einem fehlenden Plug-in.

Könnte mir vorstellen, dass es sich lohnen würde an der Stelle etwas tiefer zu graben.

VG
Peter.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schaltmodul für CTI und MOMO bis 10 Kanäle
BeitragVerfasst: Fr 15. Aug 2014, 19:38 
Offline
Moderator

Registriert: So 4. Mär 2012, 23:03
Beiträge: 5411
Wohnort: Wetter/Ruhr
Vorname: Dirk
Hallo Manfred,

scheinbar hast Du den Flash-Player ausgeschaltet.
Klick doch mal in dem Fenster auf den Button "Plugins verwalten" und schau Dir die Einstellungen an.

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schaltmodul für CTI und MOMO bis 10 Kanäle
BeitragVerfasst: Fr 5. Dez 2014, 20:21 
Offline

Registriert: Do 29. Sep 2011, 21:00
Beiträge: 251
Vorname: Manfred
Von vielen sehnsüchtig erwartet,
nun endlich lieferbar.

http://www.ebay.de/itm/131370503049?ssP ... 1558.l2649

Seht selbst.

Gruß Mani


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de